• Die einzelnen Bruderschaften zahlen nach einem Schlüssel, der von der Delegiertenkonferenz in Würzburg festgelegt wurde, ihre Beiträge an die GDW.
  • Der Vertrauensrat verwendet diese Mittel unter dem Gesichtspunkt sparsamer Haushaltsführung zur Erreichung der Ziele der GDW, insbesondere für Tagungen, Kommunikation und Außendarstellung.
  • Die Verwendung der Mittel wird von Rechnungsprüfern aus den Kreisen der Mitgliedsbruderschaften kontrolliert.